Sonntag so.

Wiese Gras Raureif Tau

Schon beim Aufwachen wusste ich, dass heute nicht mein Tag werden würde. Den ganzen Tag an den Schreibtisch gefesselt zu sein… super Aussichten. Vorm Fenster tobt der Winterwind, manchmal gewinnt die Sonne und zeigt sich für ein paar Minuten.

Hier drinnen, vor mir stapeln sich die Gesetzesbücher und dabei frage ich mich, wie Menschen ihr komplettes Studium oder sogar Leben damit verbringen können und es ja auch tun, jene Bücher zu wälzen um daraus Erkenntnisse zu gewinnen… Respekt!

Ich werde warscheinlich trotzdem gleich aufgeben und mich lieber an der frischen Luft und den vereinzelten Sonnenstrahlen bewegen…

In diesem Sinne, einen erholsamen Sonntag euch 🙂

0 Kommentare bei „Sonntag so.“

  1. wie schön, dass du mir ein paar grüße hinterlassen hast (danke dafür!) und ich so auf deinen blog gestoßen bin. die bilder, südosteuropa, das gefällt mir alles sehr 🙂

    1. das freut mich! dann bis ganz bald 🙂

  2. Ein schönes Stillleben!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.