Ein Blick zurück auf 2017.

Der südöstliche Rückblick soll auch in diesem Jahr nicht fehlen, obwohl der Januar bereits zur Neige geht und ich echt spät dran damit bin. Also habe ich in der analogen Fotokiste gekramt und eine ganze Menge Bilder gefunden, die bisher noch unveröffentlicht ihr Dasein fristen. Obwohl der Alltag nach so einem Jahreswechsel nicht groß anders […]

Oktober, noch schnell.

Erinnert sich jemand noch daran, dass ich mir Anfang des Jahres vorgenommen hatte, jeden Tag ein Foto zu schießen? Nun ja, offensichtlich hat das nicht lange gehalten. Ich glaube, Januar und März waren die einzigen Monate, in denen ich jeden Tag etwas vor die Linse bekommen habe. Und Oktober! [Ok, an manchen Tagen waren auch […]

Nur kurz: Sommer.

Ein Hoch auf den Sommer, der sich doch jetzt, Ende August, noch einmal die Ehre gibt! Ich möchte gar keine großen Reden schwingen, sondern nur kurz ein paar Fotos zeigen. Vielleicht ein bisschen als Ersatz für die fehlenden(!) Monatsrückblicke der letzten Zeit. Es ist ja nicht so, dass die Kamera in der Ecke verstaubt [obwohl, […]

Hier und Da: Mai.

Am vorletzten Junitag kommt heute meine Maisammlung, die ziemlich vielseitig ausgefallen ist. Viel kommentieren möchte ich dazu nicht, freut euch also einfach an den Fotos, falls ihr mögt. [Ach ja, ein kleines Rezept hat sich dann doch noch eingeschlichen…] Diese nette Dose ist mir im Supermarkt begegnet und ich konnte nicht anders, als sie mitzunehmen. […]

April, noch schnell.

So mitten im Sommer scheint der launische April schon wieder in weite Ferne gerückt, sogar der Mai ist schon vergangen. Nun ja, Pünklichkeit ist keine meiner Stärken 😉 Hier also ein knapp kommentierter Rückblick auf den Aprilwettermonat. Was die ein-Foto-pro-Tag-Idee betrifft, so muss ich wieder passen. Das sind hier zwar etwa dreißig Aufnahmen, aber eben […]

31 Tage/März.

Hier nun also der große Märzrückblick. Es ist mir tatsächlich gelungen, ich habe jeden Tag mindestens ein Foto geschossen. Manchmal ist es schwerer, manchmal leichter gewesen. Grundsätzlich bin ich aber ein wenig traurig, dass hier nur noch so wenig los ist, also meinerseits. Aber so spielt das Leben nun mal. Und die Tatsache, dass das […]

Februar, nichts weiter.

Nun, der Februar ist schon die erste Ausnahme in meinem Experiment, aber dann ist das halt so. Ich habe es nämlich so etwas von gar nicht geschafft, jeden Tag ein Foto zu schiessen, obwohl das ein oder andere Ereignis in Erinnerung bleiben wird… ___ Familienfeiern und Kaffeeklatsch mit Freunden. Es gab türkischen Mohnkuchen, Mandel-Himbeer-Torte und […]

Ein Versuch: 31 Fotos/Januar

Ab und an stolpert man in der Fotobloggerszene (das ist keineswegs abwertend gemeint!) über Aktionen, in denen es entweder darum geht, Fotos zu bestimmten Themen wie Jahreszeiten, Farben oder gemäß eines Mottos abzuliefern. Oder es sollen besondere technische Vorgaben im Vordergrund stehen. Vor allem bei den a-picture-a-day Posts bzw. Reihen der analogen Fotofreunde habe ich […]

Herbst/Landleben.

Guten Morgen! Bevor ich euch den letzten Teil des Deutschlandurlaubes zeige, gibt es heute ein paar nicht ganz so angestaubte Aufnahmen zu sehen. Man könnte sagen, ein Rückblick auf das, was gemeinhin als Herbst bekannt ist. Zum Glück ist der noch nicht ganz vorbei, denn ich muss sagen, mittlerweile haben wir uns angefreundet. Es gab […]