Oktober, noch schnell.

Erinnert sich jemand noch daran, dass ich mir Anfang des Jahres vorgenommen hatte, jeden Tag ein Foto zu schießen? Nun ja, offensichtlich hat das nicht lange gehalten. Ich glaube, Januar und März waren die einzigen Monate, in denen ich jeden Tag etwas vor die Linse bekommen habe. Und Oktober! [Ok, an manchen Tagen waren auch […]

Abendlicht im Kloster Buch.

Klosterbuch Kloster Buch

Der rote Bus ist doch tatsächlich aus dem Winter/Sommerschlaf erwacht und rollt nun wieder. Und weil der frischgemachte Motor etwas von der Welt sehen wollte, haben wir unsere Baustellenleben hinter uns gelassen und waren einen Sonntag Nachmittag lang unterwegs. [Ironie aus.] Mal im Ernst – so ein Fahrzeug sollte schon ab und an etwas von […]

Pesto, Kein Rezept.

Vor ein paar Tagen habe ich meine Basilikumpflanzen abgeerntet – ein Wunder, dass die noch durchgehalten haben – und mal wieder ein Pesto zusammengerührt. Pesto alla genovese, wenn ich richtig informiert bin. Ich mache das eigentlich gar nicht so häufig… und so kommt es, dass noch immer Fotos aus dem letzten Jahr herumschwirren, als ich meine […]

Neulich in Torgau.

Torgau Schloss Hartenfels

Irgendwann im Sommer sind wir losgefahren und haben einen klitzekleinen Ausflug gemacht. Nach Torgau. Eigentlich hatten wir in der Nähe etwas zu erledigen, da lag es also nahe, sich etwas in der hübschen Stadt an der Elbe umzusehen. Falls man es überhaupt kennt, dann sicher wegen der Burg Hartenfels und dem dazugehörigen Bärengraben, in dem […]

Neue Hofbewohner.

Heute gibt es hier mal einen etwas ausführlicheren Bericht über unsere Anfänge in der Hühnerhaltung – natürlich analog bebildert. Also Achtung, Hühnercontent^^ Ja, es gibt neue Mitbewohner hier auf dem Südosthof. Ziemlich aktive, gefiederte Wesen, die tagein, tagaus auf Futtersuche sind… Aber der Reihe nach. Die Tatsache, dass zu unserem bescheidenen Anwesen vier mehr oder […]

Nur kurz: Sommer.

Ein Hoch auf den Sommer, der sich doch jetzt, Ende August, noch einmal die Ehre gibt! Ich möchte gar keine großen Reden schwingen, sondern nur kurz ein paar Fotos zeigen. Vielleicht ein bisschen als Ersatz für die fehlenden(!) Monatsrückblicke der letzten Zeit. Es ist ja nicht so, dass die Kamera in der Ecke verstaubt [obwohl, […]