Unterwegs in Südwest #4 Porto.

Das beste (fast) zum Schluss… Porto! Vier Tage Sonne, Wind und Regen. Und leider die nicht ganz kluge Entscheidung, einen schwarz/weiß Film einzulegen. Die meisten Bilder mag ich allerdings trotzdem. Nachdem wir Lissabon und Coimbra treppauf, treppab erkundet hatten, war die Überraschung nicht mehr groß, dass uns in Porto ähnlich bergige Touren bevorstanden. Wir kamen […]

Unterwegs in Südwest #1 Lissabon.

Schonwieder Urlaub, juhu! Wider Erwarten durfte der rote Bus diesmal den Hof hüten/sich schonmal in den Winterschlaf verabschieden und wir bestiegen ein Flugzeug mit Flugziel Südwest. Portugal! Zuerst waren wir vier Tage in Lissabon; sind dann über Coimbra weiter nach Porto gefahren. [Und so wühle ich mich heute durch die Fotos, schreibe diesen Post mit […]

Urlaub. Hierzulande IV.

Das Meer. Das gefühlt ewige Ziel aller meiner Reisen. Wir erreichten es auf dieser in Ribnitz-Damgarten. Sicherlich ein eher ungewohntes Ziel – nun, der rote Bus führte uns hierher. Wir steuerten dann auch direkt das Wasser an – und fanden einen Fischhändler 🙂 Ach ja, liebe Leser, seid an dieser Stelle vorgewarnt: Dieser Beitrag enthält […]

Sommer. Schonwieder.

Bevor der Winter noch völlig dem schönen Herbst zuvor kommt, krame ich noch ein paar Sommerbilder hervor. ___ Frühsommer in schwarz/weiß. ___ Ein Kornfeld durch die Sonnenbrille ___ Fast noch im Frühling war es, dass wir auf einer Hochzeit in Tübingen waren. Am Tag nach dem rauschenden Fest unternahmen wir eine Miniwanderung zum Schwärzlocher Hof, […]

5 Kleinstadt. Weltberühmt.

Kennt ihr die Freunde des Wiesels? Da spaziert man so nichtsahnend entlang, oder besser: auf der Stadtmauer und staunt über die Menschen und Institutionen, die ein Beitrag zum Erhalt des Bauwerks geleistet haben. Neben Familien und Firmen aus aller Welt finden sich eben auch die Freunde des Wiesels dort. Sehr witzig. Ich bin mir nicht […]

Zweifach.

Mehrfachbelichtungen. Nachdem ich Connys tollen Post gelesen hatte, habe ich mir vorgenommen, ein bisschen mehr auszuprobieren. Um ehrlich zu sein, war ich wirklich beeindruckt, wieviel man eigentlich machen kann. Hier also meine bescheidenen Versuche, die ein oder andere Technik anzuwenden… Natürlich wieder um (Jahres)Zeiten verspätet, Aufnahmen aus dem Frühjahr 2o15. ___ Die Schneeglöckchen auf den […]