Venezia! Und was das mit dem Winter zu tun hat.

Venezia! Was will sie denn jetzt mit Italien? Tja, das ist gar nicht mal so spektakulär und hat gewissermaßen mit den hiesigen Wetterkapriolen zu tun. Aber der Reihe nach.   Heute nachmittag wollte ich einen kleinen Hofrundgang machen. Hier und da etwas aufräumen, in den Garten schauen, den Hühnern einen Besuch abstatten. Ich war richtig […]

Unterwegs in Südwest #2 Typographisches.

Ach ja, ich habe sie vermisst – die urbane Buchstaben/WortKunst. Hier auf dem Lande gibts davon nämlich nicht so viel. In jeder der drei Städte, die wir in Portugal besucht haben, hätte ich dagegen meterweise Buchstaben auf Film bannen können. Warum ist die Typographie anderswo bloß so besonders? Nun ja, jedenfalls nehme ich das so […]

Urlaub. Hierzulande III.

So, da schwirren also noch eine ganze Menge Aufnahmen vom Juni-Urlaub in den Ordnern, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Die „hierzulande-Reise“ ging also nach diversen Klein-/Städtespaziergängen weiter gen See. Vom Schwielochsee führte uns der Weg zunächst an die Müritz, den größten deutschen Binnensee. Unterwegs hielten wir in Eberswalde, die Sonne brannte und ich […]

Sorgenkind. Rolleiflex.

Aus der Reihe eine Rolleiflex auf Abwegen. [Ach man, eigentlich ist das echt nicht witzig…] Irgendwann im Mai hatte ich meine kleine Diva Rolleiflex 6008 mal wieder mit einem Film bestückt. Und? Nur der erste Teil der Aufnahmen ist an Ort und Stelle! Nach dem neunten Foto fängt es an – die Bilder liegen zur […]

Typo und so. Kinoedition

Ich habe lange gesammelt. Erst waren es nur zufällige Aufnahmen, die Motive liefen mir einfach über den Weg. Irgendwann dann so, beim Durchschauen des vielzitierten Analogarchivs fielen mir die Kinos auf und ich begann, meine Augen extra offen zu halten. Nach schönen, alten und auch neuen Kino(leucht)(be)schrift(ung)en. [Hinter den Links verbergen sich Beiträge von mir […]

Martin und Oswald in Weingarten.

Neben den Typo-Bildern habe ich aus Weingarten in Württemberg noch Aufnahmen aus der Basilika St. Martin und Oswald mitgebracht. Zugegebenermaßen ist Barock nicht mein allerliebster Baustil (habe ich das schon mal erwähnt?), aber dieses imposante Kirchlein ist doch irgendwie etwas Besonderes, vor allem, wenn man direkt unter der Kuppel mitten in der Vierung steht. Immerhin […]

Zuhause und unterwegs.

Nun gibt es doch noch einen Rückblick. Auf einen Dezember in schwarz/weiß. Ein Dezember mit Orten voller Erinnerung. Ein Dezember mit wenig Schnee und viel Spätherbst. Ein Dezember mit schickem Schloss und bescheidenen Bauernhäusern. Ein Dezember mit viel Wind für frische Gedanken. Ein Dezember mit Futter für geflügelte Gartenbesucher [und Sonnenstrahlen]. Ein Dezember mit zu […]