Venezia! Und was das mit dem Winter zu tun hat.

Venezia! Was will sie denn jetzt mit Italien? Tja, das ist gar nicht mal so spektakulär und hat gewissermaßen mit den hiesigen Wetterkapriolen zu tun. Aber der Reihe nach.

eiscafe Venezia_Magdeburg_1

 

Heute nachmittag wollte ich einen kleinen Hofrundgang machen. Hier und da etwas aufräumen, in den Garten schauen, den Hühnern einen Besuch abstatten. Ich war richtig motiviert, irgendetwas anzufangen – zu tun gibt es ja immer. Aber tatsächlich in dem Moment, wo ich den Schneeschieber wieder an seinen Platz bringen wollte, fing es an zu schneien, dicke weiße Flocken. Also hab ich schnell Futter in den Stall gebracht und mich wieder nach drinnen verzogen. Hab mir die Zeit mit Fotos und dem Datenchaos auf meinem Computer vertrieben. Und dachte, möglicherweise ist es der richtige Zeitpunkt, um mal wieder die digitalanaloge Archivkiste zu bemühen. Am besten mit einem Hauch von Sommer…

So scheint also die Gelegenheit günstig, einmal meine Veneziasammlung zu zeigen. Ihr mögt euch vielleicht jetzt wundern… Aber ist euch aufgefallen, dass Venezia hierzulande ein ziemlich beliebter Name für Eiscafés und/oder Restaurants ist?!

Irgendwann habe ich also angefangen, die Schilder oder Leuchtschriften oder Schaufenster zu fotografieren. Manchmal habe ich sogar im Vorfeld einer Reise geschaut, ob es ein Café oder ähnliches mit dem beliebten Namen in der Nähe gibt. Über die Jahre ist da etwas zusammengekommen. Und das hole ich jetzt aus der Schublade, gegen den Winterblues!

eiscafe Venezia_Marburg

Ristorante Eis cafe Pizzeria Waren Mueritz Venezia

eiscafe Venezia Meißen Heinrichsplatz

eiscafe Venezia_Bielefeld

eiscafe Venezia_Leipzig

Keines gleicht dem anderen.

Diese kleine Sammlung ist fast wie eine Reise durch die Republik – nur der Süden ist nicht vertreten. Und, ich habe nachgeschaut, die ersten Fotos hier dürften locker sieben oder acht Jahre auf dem Buckel haben.

Venezia Cafe Creme Bautzen

Bad Muskau
Bautzen
Dresden
Eberswalde
Leipzig
Magdeburg
Marburg
Meißen
Waren
Weimar

Eiscafe Venezia Weimar

Und ja, auch ich als bekennendes Winterkind habe keine Lust mehr auf diesen ewigen grauen Matsch da draußen! Auf der Fensterbank warten Pflanzen, die in den Garten umziehen wollen, die Glucke samt Küken hat auch keine Lust mehr auf den Stall und überhaupt! Es wäre wirklich schön, wenn sich so langsam der Frühling breit machen könnte…

Ach, und wenn ihr noch Lokalitäten kennt, die in diese Reihe gehören, dann schreibt mir doch einen Kommentar 🙂

2 Kommentare bei „Venezia! Und was das mit dem Winter zu tun hat.“

  1. Lustige Entdeckung! Ich werde nach Venezia Ausschau halten. Ist aber auch ein wohlklingender Name. Ich spreche es ganz oft aus, vielleicht bringt es Sonnenschein mit sich.
    Liebe Grüße, éVa

  2. Was für ein witziger Gedanke – daruf muss man erst mal kommen!
    Ich kann den Erdbeer-Vanilleeisbecher im Eiscafé Venenzia in der Halberstädter Rathauspassage sehr empfehlen. Fast genauso retro-schick. Und wenn du mich dort mal besuchen kommst, bist du eingeladen! 🙂

Schreibe einen Kommentar