Sauerkraut für Alle!

Während alle auf den Frühling warten und überall schon neues Saatgut unter die Erde gebracht wird, komme ich heute noch mit einem kleinen Bericht vom letzten Herbst um die Ecke. Im vergangenen Oktober traf sich nämlich in unserem beschaulichen Örtchen die Nachbarschaft um gemeinschaftlich Sauerkrautvorräte anzulegen. Mittlerweile ist ja Fermentation in aller Munde, deswegen bin […]

Pesto, Kein Rezept.

Vor ein paar Tagen habe ich meine Basilikumpflanzen abgeerntet – ein Wunder, dass die noch durchgehalten haben – und mal wieder ein Pesto zusammengerührt. Pesto alla genovese, wenn ich richtig informiert bin. Ich mache das eigentlich gar nicht so häufig… und so kommt es, dass noch immer Fotos aus dem letzten Jahr herumschwirren, als ich meine […]

Tomaten!

Dieser Tage wird man als Gärtner doch sehr belohnt. Wir ernten gerade dankend jede Menge Bohnen, Gurken, Tomaten; die Kartoffeln werden bedarfsgerecht aus der Erde geholt, Himbeeren und Brombeeren geben sich die Hand. Auch die ersten Kürbisse, Rote Bete und (bei uns) letzten Möhren finden ihren Weg in den Erntekorb. Nicht zu vergessen Kräuer, Salate und […]

Hier und Da: Mai.

Am vorletzten Junitag kommt heute meine Maisammlung, die ziemlich vielseitig ausgefallen ist. Viel kommentieren möchte ich dazu nicht, freut euch also einfach an den Fotos, falls ihr mögt. [Ach ja, ein kleines Rezept hat sich dann doch noch eingeschlichen…] Diese nette Dose ist mir im Supermarkt begegnet und ich konnte nicht anders, als sie mitzunehmen. […]

Zu Besuch bei Oma.

In die Reihe Familiengeheimnisse reiht sich auch die folgende Geschichte… Kennt ihr Plinsen? Darunter versteht der Großteil meiner Verwandschaft Omas Hefeeierkuchen, die sie seit Jahr und Tag in einem kleinen Emailleeimer anrührt, den sie natürlich auch nur dafür benutzt. Sobald sich also eines ihrer Enkel zum Besuch ankündigt, wird der Speiseplan umgeschrieben und es gibt […]

Hüftgold? Pflaumenkuchen!

Pflaumenzeit! Bei uns im Garten stehen glücklicherweise noch ein paar steinalte Pflaumenbäume. Und der Hausherr ist für mich die Leiter hinauf geklettert und hat Körbe gefüllt. Das war im letzten Jahr. In diesem Sommer war die Ernte leider etwas verhaltener. [Für einen Topf Pflaumenklöße hat es gerade so gereicht…] Aber vielleicht ist das bei euch […]

Familiengeheimnis.

Familienfeste sind bei uns Kuchenfeste. Selbstgebacken. Immer. Das ist wichtig. Kuchen und auch Torten. Sogar mein Großvater backt Kuchen. Einmal, als ich über die Schwierigkeit berichtete, dass ein Hefeteig mir nur schwer gelingen mochte, erntete ich von ihm große Ungläubigkeit, gar Unverständnis. Eine dieser Torten, die bei uns häufig auf der Tafel ihren Platz findet, […]

Hier so #43

Ich fange an, den Herbst zu mögen… denn endlich halte ich die Mittelformatfotos vom Septemberurlaub in den Händen. die Umgebung hier ist superspannend – Industriearchitektur zum Beispiel. aus Quitten und einem Kürbis kann man lecker Suppe kochen.* [Rezept weiter unten] die Baustelle vor der Tür ist verschwunden [das hat jetzt nichts mit dem Herbst zu […]