Ein Blick zurück auf 2017.

Der südöstliche Rückblick soll auch in diesem Jahr nicht fehlen, obwohl der Januar bereits zur Neige geht und ich echt spät dran damit bin. Also habe ich in der analogen Fotokiste gekramt und eine ganze Menge Bilder gefunden, die bisher noch unveröffentlicht ihr Dasein fristen. Obwohl der Alltag nach so einem Jahreswechsel nicht groß anders […]

Nur kurz: Sommer.

Ein Hoch auf den Sommer, der sich doch jetzt, Ende August, noch einmal die Ehre gibt! Ich möchte gar keine großen Reden schwingen, sondern nur kurz ein paar Fotos zeigen. Vielleicht ein bisschen als Ersatz für die fehlenden(!) Monatsrückblicke der letzten Zeit. Es ist ja nicht so, dass die Kamera in der Ecke verstaubt [obwohl, […]

Tomaten!

Dieser Tage wird man als Gärtner doch sehr belohnt. Wir ernten gerade dankend jede Menge Bohnen, Gurken, Tomaten; die Kartoffeln werden bedarfsgerecht aus der Erde geholt, Himbeeren und Brombeeren geben sich die Hand. Auch die ersten Kürbisse, Rote Bete und (bei uns) letzten Möhren finden ihren Weg in den Erntekorb. Nicht zu vergessen Kräuer, Salate und […]

Ein Garten und seine Bäume.

… heute so: Baum- und Gartenkunde für Anfänger 🙂 Mit zu unserem Häuschen gehört ein mehr oder weniger großer Garten. An jeder Ecke des Grundstücks gibt es Fläche(n), die diesen Namen verdient haben. Ein Vorgarten an der Giebelseite bei der Hofeinfahrt. Ein Gemüsegarten mit alten Weinreben und Obstbäumen, wuchernden Himbeerpflanzen, Johannisbeersträuchern und Kirschbäumen auf der […]

Jahresbilder. Oder einfach: 2016 in analog.

Es ist wie jedes Jahr: Zack, schon haben wir Dezember! Wenn ich so nachdenke, kommt es mir vor, als sei gar nichts weiter gewesen. Aber das ist untertrieben. [Achtung, Fotoflut] Kurz vor dem Jahresende hier also ein Rückblick auf das Jahr 2016, in nicht ganz chronologischer Reihenfolge. ___ Winterliche Schattenspiele im Hof und Heizgut für […]

Urlaub. Hierzulande IV.

Das Meer. Das gefühlt ewige Ziel aller meiner Reisen. Wir erreichten es auf dieser in Ribnitz-Damgarten. Sicherlich ein eher ungewohntes Ziel – nun, der rote Bus führte uns hierher. Wir steuerten dann auch direkt das Wasser an – und fanden einen Fischhändler 🙂 Ach ja, liebe Leser, seid an dieser Stelle vorgewarnt: Dieser Beitrag enthält […]

Urlaub. Hierzulande III.

So, da schwirren also noch eine ganze Menge Aufnahmen vom Juni-Urlaub in den Ordnern, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Die „hierzulande-Reise“ ging also nach diversen Klein-/Städtespaziergängen weiter gen See. Vom Schwielochsee führte uns der Weg zunächst an die Müritz, den größten deutschen Binnensee. Unterwegs hielten wir in Eberswalde, die Sonne brannte und ich […]

Zurück. Im August.

Es ist mitten in der Nacht, neben mir liegt der gefühlt faulste Kater schlafend auf dem Küchensofa und ich bin hellwach. Seit einer kleinen Ewigkeit wollte ich mich schon zurück melden. Die restlichen Fotos vom Juniurlaub zeigen, sonstige Einblicke vom Landleben und vielleicht auch die ein oder andere Gaumenfreude präsentieren. Stattdessen: nichts. Und dabei ist […]

Gartensommer #1 Ein Rundgang.

Heute gibts zur Abwechslung mal wieder ein paar Gartengeschichten bzw. einen kleinen Rundgang. Sowas in analog festzuhalten ist vielleicht ein bisschen widersinnig – weil sich die Pflanzen so schnell verändern und ich in dieser Zeit kaum dazu komme, den Film zum Entwicklen zu bringen, vielleicht ist es daher aber auch umso spannender. Ich habe also […]

Hüftgold? Pflaumenkuchen!

Pflaumenzeit! Bei uns im Garten stehen glücklicherweise noch ein paar steinalte Pflaumenbäume. Und der Hausherr ist für mich die Leiter hinauf geklettert und hat Körbe gefüllt. Das war im letzten Jahr. In diesem Sommer war die Ernte leider etwas verhaltener. [Für einen Topf Pflaumenklöße hat es gerade so gereicht…] Aber vielleicht ist das bei euch […]