Pesto, Kein Rezept.

Vor ein paar Tagen habe ich meine Basilikumpflanzen abgeerntet – ein Wunder, dass die noch durchgehalten haben – und mal wieder ein Pesto zusammengerührt. Pesto alla genovese, wenn ich richtig informiert bin. Ich mache das eigentlich gar nicht so häufig… und so kommt es, dass noch immer Fotos aus dem letzten Jahr herumschwirren, als ich meine […]

Neulich in Torgau.

Torgau Schloss Hartenfels

Irgendwann im Sommer sind wir losgefahren und haben einen klitzekleinen Ausflug gemacht. Nach Torgau. Eigentlich hatten wir in der Nähe etwas zu erledigen, da lag es also nahe, sich etwas in der hübschen Stadt an der Elbe umzusehen. Falls man es überhaupt kennt, dann sicher wegen der Burg Hartenfels und dem dazugehörigen Bärengraben, in dem […]

Neue Hofbewohner.

Heute gibt es hier mal einen etwas ausführlicheren Bericht über unsere Anfänge in der Hühnerhaltung – natürlich analog bebildert. Also Achtung, Hühnercontent^^ Ja, es gibt neue Mitbewohner hier auf dem Südosthof. Ziemlich aktive, gefiederte Wesen, die tagein, tagaus auf Futtersuche sind… Aber der Reihe nach. Die Tatsache, dass zu unserem bescheidenen Anwesen vier mehr oder […]

Nur kurz: Sommer.

Ein Hoch auf den Sommer, der sich doch jetzt, Ende August, noch einmal die Ehre gibt! Ich möchte gar keine großen Reden schwingen, sondern nur kurz ein paar Fotos zeigen. Vielleicht ein bisschen als Ersatz für die fehlenden(!) Monatsrückblicke der letzten Zeit. Es ist ja nicht so, dass die Kamera in der Ecke verstaubt [obwohl, […]

Tomaten!

Dieser Tage wird man als Gärtner doch sehr belohnt. Wir ernten gerade dankend jede Menge Bohnen, Gurken, Tomaten; die Kartoffeln werden bedarfsgerecht aus der Erde geholt, Himbeeren und Brombeeren geben sich die Hand. Auch die ersten Kürbisse, Rote Bete und (bei uns) letzten Möhren finden ihren Weg in den Erntekorb. Nicht zu vergessen Kräuer, Salate und […]

Neulich in Nordhausen.

Während es hier auf dem Blog etwas ruhiger war, ging es bei uns im echten Leben eher zu wie im Taubenschlag. Kleinere und größere Bauarbeiten, Urlaubsgäste, gefiederte Mitbewohner – von allem etwas. Eine klitzekleine Reise ins Nachbarbundesland war auch dabei. Der Weg führte uns nach Nordhausen. Und auch wenn es nur ein kleiner Tapetenwechsel war, […]