Neulich in Torgau.

Torgau Schloss Hartenfels

Irgendwann im Sommer sind wir losgefahren und haben einen klitzekleinen Ausflug gemacht. Nach Torgau. Eigentlich hatten wir in der Nähe etwas zu erledigen, da lag es also nahe, sich etwas in der hübschen Stadt an der Elbe umzusehen. Falls man es überhaupt kennt, dann sicher wegen der Burg Hartenfels und dem dazugehörigen Bärengraben, in dem […]

Neue Hofbewohner.

Heute gibt es hier mal einen etwas ausführlicheren Bericht über unsere Anfänge in der Hühnerhaltung – natürlich analog bebildert. Also Achtung, Hühnercontent^^ Ja, es gibt neue Mitbewohner hier auf dem Südosthof. Ziemlich aktive, gefiederte Wesen, die tagein, tagaus auf Futtersuche sind… Aber der Reihe nach. Die Tatsache, dass zu unserem bescheidenen Anwesen vier mehr oder […]

Nur kurz: Sommer.

Ein Hoch auf den Sommer, der sich doch jetzt, Ende August, noch einmal die Ehre gibt! Ich möchte gar keine großen Reden schwingen, sondern nur kurz ein paar Fotos zeigen. Vielleicht ein bisschen als Ersatz für die fehlenden(!) Monatsrückblicke der letzten Zeit. Es ist ja nicht so, dass die Kamera in der Ecke verstaubt [obwohl, […]

Tomaten!

Dieser Tage wird man als Gärtner doch sehr belohnt. Wir ernten gerade dankend jede Menge Bohnen, Gurken, Tomaten; die Kartoffeln werden bedarfsgerecht aus der Erde geholt, Himbeeren und Brombeeren geben sich die Hand. Auch die ersten Kürbisse, Rote Bete und (bei uns) letzten Möhren finden ihren Weg in den Erntekorb. Nicht zu vergessen Kräuer, Salate und […]

Neulich in Nordhausen.

Während es hier auf dem Blog etwas ruhiger war, ging es bei uns im echten Leben eher zu wie im Taubenschlag. Kleinere und größere Bauarbeiten, Urlaubsgäste, gefiederte Mitbewohner – von allem etwas. Eine klitzekleine Reise ins Nachbarbundesland war auch dabei. Der Weg führte uns nach Nordhausen. Und auch wenn es nur ein kleiner Tapetenwechsel war, […]

Hier und Da: Mai.

Am vorletzten Junitag kommt heute meine Maisammlung, die ziemlich vielseitig ausgefallen ist. Viel kommentieren möchte ich dazu nicht, freut euch also einfach an den Fotos, falls ihr mögt. [Ach ja, ein kleines Rezept hat sich dann doch noch eingeschlichen…] Diese nette Dose ist mir im Supermarkt begegnet und ich konnte nicht anders, als sie mitzunehmen. […]

Von Löwen und gutem Essen.

Irgendwann werden wir hinfahren, in die Wallonie… Wir sind jedenfalls schon ein Weilchen zurück aus belgisch-flämischen Gefilden und das dank äußerst wohlwollender Bewirtung sicher nicht ohne ein paar Kilos mehr – aber das ist eine andere Geschichte 🙂 Schön wars, zu kurz und ein bisschen auch zu heiß. Für mich ja sowieso und für Ende […]

April, noch schnell.

So mitten im Sommer scheint der launische April schon wieder in weite Ferne gerückt, sogar der Mai ist schon vergangen. Nun ja, Pünklichkeit ist keine meiner Stärken 😉 Hier also ein knapp kommentierter Rückblick auf den Aprilwettermonat. Was die ein-Foto-pro-Tag-Idee betrifft, so muss ich wieder passen. Das sind hier zwar etwa dreißig Aufnahmen, aber eben […]

Ein Garten und seine Bäume.

… heute so: Baum- und Gartenkunde für Anfänger 🙂 Mit zu unserem Häuschen gehört ein mehr oder weniger großer Garten. An jeder Ecke des Grundstücks gibt es Fläche(n), die diesen Namen verdient haben. Ein Vorgarten an der Giebelseite bei der Hofeinfahrt. Ein Gemüsegarten mit alten Weinreben und Obstbäumen, wuchernden Himbeerpflanzen, Johannisbeersträuchern und Kirschbäumen auf der […]

31 Tage/März.

Hier nun also der große Märzrückblick. Es ist mir tatsächlich gelungen, ich habe jeden Tag mindestens ein Foto geschossen. Manchmal ist es schwerer, manchmal leichter gewesen. Grundsätzlich bin ich aber ein wenig traurig, dass hier nur noch so wenig los ist, also meinerseits. Aber so spielt das Leben nun mal. Und die Tatsache, dass das […]